Blog-Artikel aus der Kategorie „Interviews“

    Am Rande der Messe „Fisch & Reptil“ in Sindelfingen (2015) stellte sich Dr. Dieter Brockmann, Redakteur des Magazins „Koralle“, den Fragen von Robert Baur, dem Betreiber des größten deutschsprachigen Portals für Meerwasseraquarianer (Korallenriff.de). Ein Interview, über das man geteilter Meinung sein kann. Um die strittigen Punkte zu klären, habe ich Herrn Dr. Brockmann um ein weiteres Interview gebeten.


    Weiterlesen

    In einer zurückliegenden Ausgabe des Magazins „Der Meerwasseraquarianer“ findet sich ein bemerkenswerter Artikel mit der Überschrift „Glück gehabt – die Rettung von zwei Doktorfischen“ (2/2014). Er zeigt, wie gedankenlos mit Lebewesen manchmal umgegangen wird. Aber ein lebend Ding verdient mehr! Ihm Schmerzen zuzufügen, ist unterste Schublade. Für den ein oder anderen stellt sich allerdings die Frage: Können Fische überhaupt Schmerzen empfinden? Und was hat das mit unserem Hobby zu tun? Eine Antwort versucht u.a. der Tierphilosoph Prof. Markus Wild zu geben!


    Weiterlesen

    Auf Korallenriff.de postete jemand vor kurzem: "Unser Hobby hat mit Tierschutz NIX zu tun. Wir sind Tierfreunde OK, Beckenbeschauer in den meisten Fällen. Keine Tierschützer, Umwelt Schützer o.ä.... FALSCHES FORUM!"
    Diese Aussage ist bedenklich und auch nicht ungefährlich - nicht nur weil sie Wasser auf die Mühlen derjenigen ist, die für Verbote sind. Warum Hobby und Umwelt- bzw. Tierschutz sich nicht ausklammern (sich nicht ausklammern dürfen!), könnt Ihr hier lesen...

    Weiterlesen

    Ich möchte diesen Artikel, der hierzulande von allen bekannten Meeresaquaristik-Magazinen abgelehnt wurde, vorstellen, weil ich glaube, dass er deutschsprachige Hobbyaquarianer interessieren dürfte. Dieses autorisierte Interview ist der 3. Teil einer Reihe, die die Handelskette von Anfang bis Ende beleuchtet.
    Teil 1: „Vom Fischer und seiner Frau / Besuch in Serangan – Einblicke in das Leben eines Fischers auf Bali“ (veröff. 2011 in Magazinen in Deutschland, Frankreich & England; online auf WetWebMedia, USA, und hier im Archiv)
    Teil 2: „Bali Blue International – Ein Exporteur gibt Auskunft“ (veröff. 2011/2012 in Frankreich, England und hier im Archiv)


    Weiterlesen