10.000 km bis in den Tod

  • NRW-Riff Webinar "10.000 km bis in den Tod"

    Frau Dr. Anna Engler und Herrn Hans Gonella vom Verein Aquarium Zürich berichten in diesem Webinar über die selbstlose Arbeit der ausschließlich durch Spendengelder finanzierten Fischauffangstation. Dorthin kommen Tiere, die aus verschiedenen Gründen ihre Heimat verloren haben. Damit die Fischauffangstation nicht die einzige Lösung bleibt, erinnern beide Referenten an die Verantwortung jedes Einzelnen, sich vor den Kauf eines Tieres über dessen Pflegeanforderungen zu informieren. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Ihr Süß- oder Meerwasseraquarianer seid. Sehr hörens- und empfehlenswert!



Share

Comments